Burlesque
verantwortlich: Nadine Wilken
Fotos: J. Mordhorst & Verena Gremmer
Burlesque ist eine Form des erotischen Tanzes, welche sich durch den Stil der 20er bis 50er Jahre inspirieren lässt und mit Neo Burlesque in der heutigen Zeit gefeiert wird. Auf den ersten Blick liegt der Fokus auf Glamour, Glitzer und Nacktheit. Doch Burlesque ist nicht nur Tanz und Erotik, sondern eine innere Einstellung, (d)eine ganz individuelle Ausdrucksform. Weiblichkeit, Sinnlichkeit, Neugier und viel Lebensfreude sind der rot-glitzernde Faden, der sich durch den Kurs zieht. Wir beschäftigen uns mit den Grundlagen, dem Tanzen mit Accessoires, der Kunst der Verführung und kurzen Choreographien. Dabei spielen auch Musik und Atmosphäre eine wichtige Rolle. Finde heraus, wer du sein kannst! Entdecke dich neu!

Dresscode: Wähle etwas, worin du dich wohlfühlst. Das kann bequem oder sexy sein. Schuhe mit einem kleinen, etwas breiterem Absatz sind ideal. High Heels mit Pfennigabsätzen sollten es nicht sein.

Bildungsziele: Stärkung des Selbstwertgefühls; Schulung der eigenen Körperwahrnehmung, der Ausdrucksfähigkeit, Präsenz und Kreativität; Verbesserung der Körperhaltung; Entwicklung der Musikalität & Rhythmusschulung

ACHTUNG : Bitte saubere Wechselschuhe und etwas zum Trinken mitbringen!

Educational goals: strengthening self-esteem, training of your own body awareness, expressiveness, presence and creativity, improvement of posture, development of musicality and rhythm training
ATTENTION: Please bring clean shoes and something to drink!
KursnrNo.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
5164Anfänger - FortgeschritteneFr19:30-21:00USR Mensa18.10.2021-13.02.2022Julia Chrapa
15/ 30 €
15 EUR
für Studierende

30 EUR
für Beschäftigte