Bachata
verantwortlich: Nadine Wilken
 
Bei der Anmeldung einer externen Partnerin/eines externen Partners gilt: Studierende fremder Hochschulen, Auszubildende, Arbeitslose und Behinderte bitte im Status "StudentIn der MLU" anmelden, alle anderen nicht genannten Personen im Status "Beschäftigte/r der MLU".
Wir bitten bei der Buchung all unserer Tanzkurse, um eine paarweise Anmeldung. (Sportpartnerbörse)
 
Bachata ist ein romantischer lateinamerikanischer Paartanz, der aus verschiedenen Einflüssen lateinamerikanischer Musik in der Dominikanischen Republik entstand und viele Variationen erfahren hat.

Seit vielen Jahren auch in Europa/weltweit verbreitet, kommt man mittlerweile zumindest auf keiner Salsaparty mehr daran vorbei. Der Kurs richtet sich daher vor allem an Tänzer*innen, die gerne Salsaparties besuchen (würden) und auch zu anderen Rhythmen die Hüften schwingen wollen, aber natürlich auch an Quereinsteiger*innen, die gerne mal etwas neues ausprobieren wollen. Vorkenntnisse sind nicht notwendig!
 
Bildungsziele: Verbesserung koordinativer und konditioneller Fähigkeiten; Entwicklung der Musikalität; Rhythmusschulung; Schulung der Ausdrucksfähigkeit; Verbesserung der  Körperwahrnehmung und Körperhaltung; Steigerung der körperlichen und geistigen Vitalität; Verbesserung der Flexibilität; Stärkung des Selbstwertgefühls; Stressabbau

ACHTUNG: Bitte parkettschonende und abriebfeste Wechselschuhe und eigene Getränke mitbringen!

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
5111AnfängerDi18:45-20:00Volkspark, Spiegelsaal21.10.2019 - 02.02.2020Monique Marterstich, Alina Ljutscher
15/ 30 €
15 EUR
für Studierende

30 EUR
für Beschäftigte