Cheerleading
verantwortlich: Nadine Wilken
 
 
Cheerleading Advanced - neu in diesem Semester!
 
In diesem Semester wird der Kurs Cheerleading nur für Fortgeschrittene angeboten, denn wir haben uns hohe Ziele gesteckt und wir haben viel vor.
Fortgeschritten heißt, dass ihr bereits mindestens 1 volles Semester in unserem Kurs gewesen seid. Dann könnt ihr euch regulär anmelden.
Wenn ihr jedoch noch nicht bei uns im Kurs wart, aber Erfahrung im Cheerleading habt und motiviert seid mitzumachen, dann kommt bitte direkt zum ersten Trainingstermin in die Sporthalle und wir schauen vor Ort, ob eine Teilnahme möglich ist.
 
Wir freuen uns auf dieses Projekt!
 
Wer Cheerleading hört, denkt häufig an mit Poms wedelnde und laut jubelnde Mädchen, die an der Seite eines Football-Spiels stehen. Dabei ist der Sport viel mehr als bloßes Anfeuern.
Cheerleading setzt sich aus verschiedenen Elementen zusammen, welche viel Körperbeherrschung, Kraft und Ausdauer verlangen: Cheers (Anfeuerungsrufe), Tumbling (Bodenturnen), Akrobatik (Stunts, Baskets und Pyramiden), Jumps und Tänze.
 
Bildungsziele: Verbesserung der Flexibilität; Verbesserung der konditionellen und koordinativen Fähigkeiten; Stärkung der Teamfähigkeit; Stärkung des Selbstwertgefühls

ACHTUNG: Bitte bequeme und elastische Sportbekleidung, sowie ein kleines Handtuch, feste saubere Hallensportschuhe und genügend Wasser mitbringen!
KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
5175FortgeschritteneMi18:15-20:15Sporthalle Kröllwitz21.10.2019-08.02.2020Vanessa Bornhake, Anja Kral
15/ 30 €
15 EUR
für Studierende

30 EUR
für Beschäftigte