Zeitgenössischer Tanz
verantwortlich: Nadine Wilken
 
Techniken:
  • Floorwork (Bodenarbeit): Mit dem Boden als Gegenstand werden die Teilnehmer durch vorgetragene Übungen angeregt, sich mit dem eigenen Körper auseinanderzusetzen.
  • Improvisationsübungen: Die Teilnehmer werden durch Bewegungsbeispiele, Bilder, Gefühle u.a. angeregt, ihre eigene Beweglichkeit bzw. ihr Ausdruckspotential hervorzubringen.
Schwerpunke des Kurses:
  1. Kontakt mit dem Boden: rollen, springen, schwingen, rutschen, stehenbleiben...
  2. Partnering: Körpersignale geben und empfangen
  3. Improvisieren: mit Fingerspitzen, Ellenbogen, Knie usw. ein Bild des Inneren im Äußeren malen
  4. Gestaltung der Bewegung: Erlernen choreographischer Folgen
Details:
  • jeder kann mitmachen
  • bequeme Bekleidung, mit oder ohne Socken
  • für den Anfänger-Kurs brauchst Du keine Vorkenntnisse, nur Lust mitzumachen
  • wenn Du schon ein bisschen Erfahrung mit Tanz hast (z.B. Zeitgenössisch, Ballett, Modern u.a.), kannst Du dich für den Kurs Mittelstufe anmelden
Ich freue mich auf Dich! Isaac Araujo
KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
5193AnfängerDo17:30-18:30USR Mensa15.04.-14.07.Isaac Ferreira de Araujo
15/ 30 €
15 EUR
für Studierende

30 EUR
für Beschäftigte
  
KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
5194MittelstufeDo18:30-20:00USR Mensa15.04.-14.07.Isaac Ferreira de Araujo
20/ 40 €
20 EUR
für Studierende

40 EUR
für Beschäftigte