Fechten
verantwortlich: Katrin Roloff

Fotos: USZ


Das Training beinhaltet die technisch-taktische Ausbildung in den Waffen Florett und Degen bis zur Wettkampftätigkeit.

Fechtbekleidung und -waffen werden zur Verfügung gestellt!

Der Anfängerkurs beinhaltet die Grundausbildung (Beinarbeit, einfache Angriffe & Paraden) mit dem Ziel, ein freies Gefecht führen zu können!
Die Fortgeschrittenen-Kurse sind die Fortführung von vorausgegangenen Anfängerkursen und sind für Studierende mit Fechterfahrung bzw. Wettkampffechter vorgesehen.


Bildungsziele: Erlernen und Festigen grundlegender Techniken, fairer und rücksichtsvoller Umgang miteinander, koedukatives Verhalten.


ACHTUNG: Fechtbekleidung und -waffen werden zur Verfügung gestellt.
Bitte Getränke (nicht in Glasflaschen!), Sportsachen und Hallenschuhe mitbringen.


En garde! Fencing is the ultimate expression of elegance when it comes to martial arts. The age-old art of attac and defence requires a high amount of concentration and focus and challenges the strategic refinement of both duelists.
Those who are new to the sport are welcome to join our introductory course where you´ll learn all the basics including footwork and blade actions - allowing you to parry, retreat or counter-attack.
For those who want to continue after completing the introductory cours the ``Advanced Course 1´´is the right choice.
Are you experienced in Fencing or do you consider yourself to be a competitive Fencer you are welcome to participate in the ``Advanced Course 2´´.
Our courses provide you with technical and tactical training with foil, sabre and épée and best of all, all the equipment is provided!
IMPORTANT: please bring your own sports shoes, sports clothes and water bottles (no glass bottles)!
Please be aware that the participation in the course is only possible after prior registration. If the course is fully booked, please use the waiting list.
KursnrNo.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
7300AnfängerDi18:15-19:30Universitätssporthalle Selkestraße/Empore18.10.2021-13.02.2022Steffen Weise
15/ 30 €
15 EUR
für Studierende

30 EUR
für Beschäftigte
7301Fortgeschrittene 1Di19:30-21:00Universitätssporthalle Selkestraße/Feld A18.10.2021-13.02.2022Steffen Weise
15/ 30 €
15 EUR
für Studierende

30 EUR
für Beschäftigte
7302Fortgeschrittene 2Do18:00-19:30Universitätssporthalle Selkestraße/Feld A18.10.2021-13.02.2022Steffen Weise
15/ 30 €
15 EUR
für Studierende

30 EUR
für Beschäftigte