Kendo
verantwortlich: Katrin Roloff

Die japanische Fechtkunst, hervorgegangen aus dem Schwertfechten der Samurai, ist heute ein internationaler Wettkampfsport.
Die Übungsformen und Trainingsinhalte entsprechen eher den japanischen Kampfkünsten als dem europäischen Fechten.


Bildungsziele: Erlernen und festigen grundlegender Techniken, fairer und rücksichtsvoller Umgang miteinander, koedukatives Verhalten.

Japanese fencing, which originated from sword fencing by the samurai, is now an international competitive sport.
The forms of exercise and the training content correspond more to Japanese martial arts than European fencing.
The training time during the semester break should be used for free practice.
Educational goals: learning and consolidating basic techniques, fair and considerate interaction with one another, co-educational behavior.
KursnrNo.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
7304Anfänger & Fortgeschrittene Fr. u. Mä.Di18:00-20:00Dojo18.10.2021-13.02.2022Rene Paschke
10/ 20 €
10 EUR
für Studierende

20 EUR
für Beschäftigte