Brasilianisches Jiu-Jitsu
verantwortlich: Katrin Roloff

Bild: I.Khasuev

Brasilianisches Jiu-Jitsu ist eine Abwandlung und Weiterentwicklung von Judo und japanischem Jiu-Jitsu.
Der Kampfsport wurde in Brasilien entwickelt.
Der Kampf selbst vollzieht sich sowohl im Stehen als auch auf dem Boden. Dabei werden zahlreiche Hebel- und Würgetechniken eingesetzt. Im Unterschied zu Nin Jutsu darf man im Brasiliianischen Jiu-Jitsu nicht treten, schlagen oder Waffen einsetzen. Es ist ausschließlich waffenloser Kampf, in dem zahlreiche Hebel- und Würgetechniken eingesetzt werden. Darüber hinaus kommen diverse Wurftechniken und effektive Standtechniken zum Einsatz.

In Brasilianischem Jiu-Jitsu spielen Gewicht, Kraft und Größe eine nebensächliche Rolle. Deswegen können Menschen Techniken vom Brasilianischen Jiu-Jitsu zur Selbstverteidigung effektiv und effizient gegen stärkere und größere Menschen einsetzen.

In diesem Kurs werden grundlegende Techniken des Brasilianischen Jiu-Jitsus vermittelt.

Unser Übungsleiter Ibragim Khasuev: "Meine Kampfsportphilosophie ist geeignet für Menschen, die am Sport Spaß haben, offen für Neues sind. Meine Trainings sind auf die Beherrschung des eigenen Körpers und Denkens ausgerichtet. Für mich ist es wichtig, dass man zum Fortschritt kommt und wir eine familiäre Beziehung zu einander aufbauen. Meine Trainings richten sich nach den Bedürfnissen und Fähigkeiten der Menschen. Deswegen kann jeder mitmachen, egal ob man Erfahrungen mit Kampfsport gemacht hat oder nicht. "

Schwerpunkt des Kurses: Bodenkampf mit Hebel- und Würgetechniken

Kleidung: Kimono erwünscht, allerdings kann man auch ohne Kimono in Sportkleidung trainieren

Voraussetzungen: engagierte Teilnahme, pünktliches Erscheinen zu den Trainingseinheiten, respektvoller Umgang mit den TeilnehmerInnen


Bildungsziele: Erlernen spezieller Selbstverteidigungstechniken; Koordinationsschulung; Erkennen eigener Grenzen und Möglichkeiten; selbstbewusstes Auftreten

KursnrNo.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
7307Anfänger & FortgeschritteneMo20:30-22:30Dojo18.10.2021-13.02.2022Ibragim Khasuev
10/ 20 €
10 EUR
für Studierende

20 EUR
für Beschäftigte

0 EUR
für Externe
7308Anfänger & FortgeschritteneFr20:00-21:30Dojo19.11.2021-13.02.2022Ibragim Khasuev
10/ 20 €
10 EUR
für Studierende

20 EUR
für Beschäftigte

0 EUR
für Externe