Quidditch
verantwortlich: Katrin Roloff

Quidditch ist ein gemischtgeschlechtlicher Vollkontaktsport, der sich aus Elementen des Rugbys, Handballs und Dodgeballs zusammensetzt.

Der Sport wird in Deutschland seit 2012 durch den Deutschen Quidditch Bund (http://www.deutscherquidditchbund.de/index.php/de/) organisiert.

Die Positionen im Quidditch sind so facettenreich, wie die Menschen, die den Sport ausüben.

Das Team besteht aus: 3 Jäger*innen, die versuchen müssen den Quaffle (ein nicht ganz voll gepumpter Volleyball) durch die 3 gegnerischen Torringe zu werfen, um pro Tor 10 Punkte für das Team zusammeln; 1 Hüter*in, die versucht eben dies zu verhindern; 2 Treiber*innen, die mit einem Bludger (Dodgeballs) die gegnerischen Spieler*innen abwerfen und somit für eine kurze Zeit aus dem Spiel nehmen können und 1 Sucher*in, die versucht den Schnatz zu fangen, um das Spiel zu beenden.
Die Trainingseinheiten werden von SpielerInnen der Horkruxe Halle geleitet, die seit April 2017 einen Quidditchverein in Halle etabliert haben.

Weitere Info's findet ihr auch unter unserer Facebookseite: https://www.facebook.com/HorkruxeHalle


Bildungsziele: Der Kurs enthält Fitness- und Agilitätsübungen, Parcours und Laufeinheiten, einer Einführung in einen Vollkontaktsport und Spielübungen. Wir sind offen für alle Menschen - der sportliche Background ist egal! Das Schöne am Quidditch ist, dass ihr in eine wachsende, weltweite Community eingebunden werdet, bei der Mensch während des Spiels lacht und sich nach dem Spiel in die Arme nimmt.


ACHTUNG:
Was bringt ihr mit?
im Wintersemester: Hallenschuhe und Mundschutz, Wasser (nicht in Glasflaschen)
im Sommersemester: (Gummi-)Stollenschuhe und Mundschutz, Wasser (nicht in Glasflaschen)


Quidditch is a mixed-gender, full-contact sport combines elements of rugby, handball and dodgeball.
The sport has been organized in Germany since 2012 by the German Quidditch Association (http://www.deutscherquidditchbund.de/index.php/de/).
The positions in Quidditch are as multifaceted as the people who practice the sport.
The team consists of: 3 chaser who have to try to throw the quaffle (a not fully pumped volleyball) through the 3 opposing goal rings in order to collect 10 points per goal for the team, 1 keeper trys to prevent this, 2 beaters try to throw off the opposing players with a bludger (dodgeballs) and can therefore take them out of the game for a short time and 1 seeker who tries to catch the snitch to end the game.
Educational goals: The course includes fitness and agility exercises, obstacle course and running units, an introduction to full contact sport and game exercises. We are open to everyone - no matter of the sporting background! The nice thing about Quidditch is that you are involved in a growing, worldwide community, where people laugh during the game and hug each other after the game.
The training units are led by players from the Horcruxe Halle, who have established a Quidditch club in Halle since April 2017.
You can find more information on our Facebook page: https://www.facebook.com/HorkruxeHalle
ATTENTION:
in the winter semester: bring indoor shoes, a mouth guard and water (not in glass bottles)
in the summer semester: bring (rubber) studded shoes, a mouth guard, water (not in glass bottles).
KursnrNo.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
7500Anf./Fortg. Technik/TaktikFr18:00-19:30Universitätssporthalle Selkestraße/Feld A18.10.2021-13.02.2022Juliane Götz
10/ 20 €
10 EUR
für Studierende

20 EUR
für Beschäftigte