Handball
verantwortlich: Katrin Roloff


Fotos: USZ / M.Beyer

Training für Anfänger
Diese Trainingseinheit richtet sich vor allem an jene, die Handballspielen schon immer mal ausprobieren wollten. Es werden Bewegungs- und Technikgrundlagen vermittelt. Klassische Elemente wie Fangen, Werfen, Prellen etc. werden einzeln und in Verbindung mit Kleinen Spielen geübt ... bis hin zum einfachen Handballspielen. Zusätzlich gibt´s eine Einführung in die Regelkunde.

Voraussetzungen: keine

Training für Fortgeschrittene
Hier steht nach der Erwärmung das Handballspielen im Vordergrund. Zusätzlich können Spielzüge im freien Spiel geübt und ausprobiert werden.

Voraussetzung: Grundlagenkenntnisse in Abwehr-& Angriffsverhalten sowie Regelkenntnisse

Auswahl-Training Frauen
Du hast bereits Wettkampferfahrungen und Lust, bei kleineren Turnieren in der Region als auch bei den Deutschen Hochschulmeisterschaften mit der Mannschaft die Universität zu vertreten? Dann bist du hier richtig!
Das Hauptaugenmerk liegt auf der Grundfitness und dem Erlernen spezifischer Spielzüge und Auslösehandlungen sowie der Erstellung und Festigung eines Abwehrverbandes.


ACHTUNG: Bitte Sportsachen, Hallenschuhe und Getränke (nicht in Glasflaschen!) mitbringen!


Bildungsziele: Erhaltung und Verbesserung der Spielfähigkeit, Erlernen und Festigen grundlegender Techniken, faires und koedukatives Zusammenspiel.


 

Training for beginners

This training unit is primarily aimed at those who have always wanted to try handball. The basics of movement and technique are taught. Classic elements such as catching, throwing, bouncing, etc. are practiced individually and in connection with small games until you are able to play simple handball games. There is also an introduction to the rules.

Requirements: none

Advanced training

Here, after the warm-up, the focus is on playing handball. In addition, moves can be practiced and tried out in free play.

Requirements: Basic knowledge of defensive and attacking behavior as well as knowledge of the rules

Selection training women

Do you already have competition experience and want to represent the university with the team at smaller tournaments in the region as well as at the German university championships? Then you are right here!

The main focus is on basic fitness and learning specific moves and attack actions as well as creating and strengthening a defensive association.

 

Educational goals: maintaining and improving the ability to play, learning and consolidating basic techniques, fair and co-educational interaction.

 

ATTENTION: Please bring sports gear, indoor shoes and drinks (not in glass bottles!)!



KursnrNo.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
3270AnfängerMo19:30-21:00Universitätssporthalle Selkestraße17.10.2022-05.02.2023Marco Beyer
10/ 20 €
10 EUR
für Studierende

20 EUR
für Beschäftigte
3271FortgeschritteneDo19:30-21:00Universitätssporthalle Selkestraße17.10.2022-05.02.2023Marco Beyer
10/ 20 €
10 EUR
für Studierende

20 EUR
für Beschäftigte
3272Auswahlmannschaft FrauenDo18:00-19:30Universitätssporthalle Selkestraße17.10.2022-05.02.2023Marco Beyerentgeltfrei