Orientierungslauf
verantwortlich: Michael Schreier

Orientierungslauf - OL - verkörpert das Zusammenspiel von geistiger Leistung und körperlicher Bewegung in freier Natur.
Im Gelände verteilte Markierungen werden der Reihe nach angelaufen. Der Weg zwischen den orange-weißen Postenschirmen ist nicht vorgegeben, sondern wird mit Karte und Kompass selbst gewählt.
Anfänger*innen erhalten eine Einweisung ins Kartenlesen und Orientieren, sodass sich der Sport auch für Laufeinsteiger*innen und Orientierungsanfänger*innen eignet.
Hinweise: Karte und Kompass werden gestellt; feste Sportschuhe und lange Laufkleidung sind empfehlenswert; Treffpunkt ist am Waldkater 3, wenige Minuten von der Tram-Haltestelle "Heide" entfernt.
Bildungsziele: Erlernen und Festigen des sicheren Umgangs mit den Trainingsmitteln Karte und Kompass; Erwerb von Kenntnissen zum Verhalten in Naturschutzgebieten und zu Fragen des Umweltschutzes; Verbesserung der physischen und psychischen Leistungsfähigkeit durch vielfältige Übungsformen.
Orienteering embodies the interplay of mental performance and physical exercise outdoors.
The participants will run to markings which are distributed in the terrain. The path between the orange and white markings is not predetermined, but is chosen with a map and compass.
Beginners receive instruction in reading maps and orienting themselves, so that the sport is also suitable for beginners.
Notes: map and compass are provided, sturdy sports shoes and long running clothes are recommended, meeting point is at Waldkater 3, a few minutes from the tram stop "Heide".
Educational goals: learning and consolidating the safe use of the training tools map and compass, acquisition of knowledge on behavior in conservation areas and on questions of environmental protection, improvement of physical and psychological performance through diverse forms of exercise.
KursnrNo.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
3530Anfänger/FortgeschritteneSa10:00-12:00Waldkater 18.10.2021-13.02.2022Dr. Sandra Lischewski
10/ 20 €
10 EUR
für Studierende

20 EUR
für Beschäftigte