Yoga (Shivananda Yoga) bei H. Romanowsky
verantwortlich: Nadine Wilken
Fotos: D. Behm
 
Das ist ein Hatha-Yoga-Kurs im klassischen Shivananda-Stil. Die Übungsfolgen werden in der traditionellen Rishikesh-Reihe vermittelt.
Der Kurs beinhaltet die Asanas (Körperstellungen) dieses Yoga, Pranayama (Atemtechniken), bewusste Ernährung, Meditation und richtiges Entspannen.
Kontinuierliches Üben befähigt die Teilnehmer*innen am Ende des Kurses, die Yoga-Praxis in der Yoga-Mittelstufe weiter zu vertiefen.

Dieser Kurs ist für alle Yoga-Anfänger*innen und Interessierte geeignet.

 
Haya Romanowsky ist ausgebildete Yogalehrerin (BYV), InnerFlowVinyasa Yogalehrerin (IFY), Meditations-/Entspannungscoach und bildet selbst Yogalehrer*innen aus. Yoga Alliance zertifiziert. www.hayayoga.de
 
Bildungsziele: Verbesserung der Körperhaltung; Schulung der Entspannungsfähigkeit; Aktivierung verschiedener Körperfunktionen wie Verdauung, Entgiftung, Energiefluss, Atmung; Verbesserung der Flexibilität; Stressabbau; Steigerung der körperlichen & geistigen Vitalität; Stärkung des Selbstwertgefühls

ACHTUNG: Bitte bequeme Kleidung, warme Socken, eine Decke und/oder ein Kissen und eine Wasserflasche mitbringen!
 
KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
4530AnfängerMi14:00-15:30USR Mensa22.10.-10.02.Haya Romanowsky
20/ 40 €
20 EUR
für Studierende

40 EUR
für Beschäftigte