Swing Balboa
verantwortlich: Nadine Wilken
 
Bei der Anmeldung einer externen Partnerin/eines externen Partners gilt: Studierende fremder Hochschulen, Auszubildende, Arbeitslose und Behinderte bitte im Status "StudentIn der MLU" anmelden, alle anderen nicht genannten Personen im Status "Beschäftigte/r der MLU".
Wir bitten bei der Buchung all unserer Tanzkurse, um eine paarweise Anmeldung. (Sportpartnerbörse)
 
Ein weiterer Swing-Tanz der 1930er Jahre hält nun im Unisportzentrum der MLU Einzug: Swing Balboa!
 
Etwas weniger ausschweifend als beim Lindy Hop wird Balboa in sehr enger Tanzhaltung auf kleiner Fläche zu schneller Musik getanzt.
Durch Zuschauen lässt sich die Freude am "Tanz der Tänzer" kaum erfassen, denn trotz der schnellen Fußbewegungen und Drehungen liegt die Faszination für Führende und Folgende in kleinen verspielten Gewichtsverlangerungen.
 
Dieses Semester bieten wir einen Kurs an, der sich sowohl für Anfänger*innen wie auch Fortgeschrittene eignet! Anders als in den bisherigen Kursen legen wir den Fokus auf den Uphold-Grundschritt und wollen viele neue Stylings und Spielereien reinbringen - wenn ihr also bereits Balboa-Kurse besucht habt, wird es dennoch etwas neues für euch geben. Vorkenntnisse sind allerdings keine nötig.
 
Bildungsziele: Verbesserung koordinativer und konditioneller Fähigkeiten; Entwicklung der Musikalität; Rhythmusschulung; Schulung der Ausdrucksfähigkeit; Verbesserung der Körperwahrnehmung und Körperhaltung; Steigerung der körperlichen und geistigen Vitalität; Verbesserung der Flexibilität; Stärkung des Selbstwertgefühls und der Teamfähigkeit; Stressabbau

ACHTUNG: Bitte möglichst flache und gleitende Tanzschuhe, alternativ Socken und Getränke mitbringen.
 
When registering an external partner, the following applies: Students of foreign universities, trainees, unemployed and disabled people should register in the status "Student of the MLU", all other unnamed persons in the status "Employee of the MLU".
When booking all of our dance classes, we ask that you register in pairs. (Sports partner agency)
 
Another swing dance from the 1930s is now comming to the MLU university sports center: Swing Balboa!
 
A little less extensive than with Lindy Hop, Balboa is danced in a very tight dance position on a small area with fast music.
The joy of the "dance of the dances" can hardly be grasped by watching, because despite the fast foot movements and turns, the fascination for the leader and follower lies in small playful weight extensions.
 
This semester we offer a course that is suitable for both beginners and advanced! Unlike in the previous courses, we focus on the basic Uphold-step and want to bring in a lot of new styling and gimmicks - so if you have already attended Balboa courses, there will still be something new for you. Previous knowledge is however not necessary.
 
Educational goals: improvement of coordinative and conditional skills, development of musicality, rhythm training, expressiveness training, improvement of body awareness and posture, strenthening of physical and mental vitality, improvement of flexibility, strengthening ofself-esteem and teamwork, stress relief.
 
ATTENTION: Please bring flat and gliding dance shoes (alternatively socks) and drinks.
KursnrNo.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
5191Anfänger-FortgeschritteneDo17:00-18:30Sporthalle Kröllwitz18.10.2021-13.02.2022Bettina Allner, Viola Simon
15/ 30 €
15 EUR
für Studierende

30 EUR
für Beschäftigte