Klettern in Teneriffa
verantwortlich: Braunroth

Klettern in Teneriffa

Teneriffa, das bedeutet perfekt abgesicherte Routen an tollem Fels mit Abenteuer Urlaubsfeeling. Die Vulkaninsel beherbergt eine traumhafte Flora und Fauna. Gerade der südliche Teil der Insel ist praktisch immer sonnig und warm und brilliert mit traumhaften Kletterfelsen unterschiedlichsten Charakters. Von leicht bis schwer kann man direkt am Teide oder am Meer klettern. Mitte September ist vor Ort die Feigenernte und wir werden ganz in der Nähe den Felsen an einer Finka/Campingplatz schlafen. Zwei Wochen lang werden wir Kletterabenteuer und ein kleines Kulturprogramm anbieten, sodass ihr am Ende das Schönste der Insel kennengelernt habt.

Trainer: Jenny Bredow, Carlo Strehlau und Asmus Thomsen

Termin: 20.09.- 04.10.2017

Kosten: 390 Euro Pauschalreise

Im Preis ist enthalten: Unterkunft (Finka), Klettermaterial (Schuhe können von uns leider nicht gestellt werden!), Frühstück & Abendessen, Tagesration Obst/ Gemüse, orts-, fels- und routenkundige Trainer und Trainerinnen, Kartenmaterial & alles, was für eine tolle Kletterwoche nötig ist

Anzahlung: 240 Euro in Bar zur Vorbesprechung mitbringen

Verpflegung: Frühstück und Abendessen werden gestellt und erfolgen im gemeinsamen Kochen

Teilnehmendenzahl: 20 Kletterer/Kletterinnen

Voraussetzungen: Ihr braucht keine Klettererfahrungen, dass lernt ihr vor Ort ;) Außerdem Seepferdchen oder Schwimmflügel! :)

Vorbesprechung: am Montag, den 26.06.2017 um 18.00 Uhr vor dem Eingang zum Universitätssportzentrum am VSP 2

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
1199Anfänger & FortgeschritteneMo26:06.2017Seminarraum20.09.-04.10.Jenny Bredowentgeltfrei