Individueller Freizeitsport
verantwortlich: Michael Schreier

Individueller und nicht Kurs gebundener Freizeitsport auf dem Uni-Sportplatz Ziegelwiese

Achtung!  Buchungen sind nur im Sommersemester möglich!

Ab dem Sommersemester 2016 möchten wir alle Freizeitsportler und -sportlerinnen, die bisher individuell oder in angemeldeten Gruppen auf dem Uni-Sportplatz Ziegelwiese aktiv gewesen sind, mit unserem Kursanmeldesystem erfassen (übliches Procedere zur Kursanmeldung im USZ-Sportprogramm).

Voraussetzung dazu ist in jedem Fall, dass Sporttreibende die allgemeinen Bedingungen für eine Teilnahme am USZ-Freizeitsportangebot erfüllen (siehe Informationen für TeilnehmerInnen). Sind diese Voraussetzungen nicht gegeben, besteht kein Recht zur Nutzung des Universitätssportplatzes Ziegelwiese bzw. anderer universitärer Sporteinrichtungen.
Bei der Nutzung der Sportanlagen haben offizielle Veranstaltungen des Instituts für Sportwissenschaft, des Uni-Sportzentrums bzw. von Drittnutzern uneingeschränkten Vorrang. Die Benutzung der Sportanlagen erfolgt auf eigenes Risiko und unter allgemeinem Haftungsausschluss durch die MLU Halle-Wittenberg. Hinweise zu Versicherungsfragen   ==>   dorthin wechseln