Faszien Aktiv
verantwortlich: Nadine Wilken
Der Kurs Faszien Aktiv legt den Fokus auf das Bindegewebsnetzwerk, welches unseren gesamten Körper durchzieht und uns Form und Stabilität verleiht und u.a. für unsere Beweglichkeit verantwortlich ist.
In unserem Alltag werden wir oft durch lange, sitzende Tätigkeiten, körperlich schwerer Arbeit und oft durch ein falsches, übermotiviertes Sport-/ und Fitnessprogramm in unnatürliche Haltungen gezwungen, die langfristig zu Körperfehlhaltungen, Verspannungen, Dysbalancen im Bewegungsapparat und folglich zu Schmerzen und einer verminderten Beweglichkeit führen.
Solche beschriebenen Schmerzen können ihren Ursprung in den überhöhten Spannungen unserer Muskeln und Faszien haben, die durch unseren bewegungsarmen und monotonen Alltag entstehen.
Nach einem Gesundheitsbericht der Deutschen Angestellten Krankenkasse aus dem Jahr 2018 leiden rund 75 Prozent der deutschen Arbeitnehmer an Rückenschmerzen. Ein großer Anteil von Ihnen sogar an chronischen Beschwerden. Man kann zu Recht behaupten, dass Rückenschmerzen die Volkskrankheit Nummer 1 ist.

Kursinhalt sind Übungen, die die zu hohen Spannungen in den Muskeln und Faszien abbauen und somit unsere Beweglichkeit verbessern mit dem Ziel, ein schmerzfreies und aktives Leben zu erreichen.
 
Hinweis: neue Sportangebote im Sommersemester 2019: "Tabata Workout" und "Partner Express Workout" am Donnerstag.

ACHTUNG: Bitte bringen Sie sich zum Kurs Sportzeug, Wechselschuhe, ein Handtuch und Getränke in ausreichender Menge mit!
KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
4021Anfänger - FortgeschritteneDo19:30-20:00Weinbergsporthalle08.04.-12.07.Matthias Dahms
7,50/ 15 €
7,50 EUR
für Studierende

15 EUR
für Beschäftigte